Herzlich Willkommen auf den Loipen des SC SPEER


10 km Skating / 17 km Klassisch

Panoramaloipe

Scherb - Hemberg

Die wohl schönste Loipe in der Ostschweiz (10 km Skating und 17 km Klassisch) ist aufgrund des Panoramas ein einmaliger Wintertraum...

12 km Skating / 12 km Klassisch

Thurloipe

Ebnat-Kappel - Wattwil

Entlang der Thur, zwischen Ebnat-Kappel und Wattwil, finden Sie top gespurte Langlaufloipen...

JETZT PROFITIEREN !

Langlaufpass

Der Winter kann kommen

Indem Sie Ihren Langlaufpass bei uns kaufen, unterstützen Sie unsere Loipenorganisation direkt und helfen uns, Ihnen die bestmöglichen Loipen für ein ungetrübtes Langlaufvergnügen zu bieten...


Aktuelles

Saisonschluss

Die Loipenorganisation des SC Speer blickt auf eine lange und herrliche Wintersaison zurück. Die Panoramaloipe wurde während 109 Tagen, die Thurloipe während 51 Tagen gespurt. 

Wir danken Ihnen für den Besuch auf unseren Loipen, den Kauf von Loipenpässen, Saisonkarten oder die Konsumation in der neuen Scherbhütte. Nun wünschen wir Ihnen einen sonnigen Sommer und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen im nächsten Winter auf der Panoramaloipe und der Thurloipe. 


 

Voralpencup-Langlaufrennen bei perfekten Bedingungen auf dem Scherb

Die nordische Abteilung des SC Speer organisierte am Samstag, 5. März 2022 ein Voralpencup-Langlaufrennen auf der Panoramaloipe Scherb/Bendel. Bei hervorragenden Bedingungen und auf perfekt präparierten Loipen liefen mehr als 150 Athletinnen und Athleten gegen die Zeit.

Der Voralpencup ist ein Rennformat verschiedener Verbände. Dazu gehören der Ostschweizer Skiverband (OSSV), der Skiverband Sarganserland-Walensee (SSW), der Zürcher Skiverband (ZSV) und der Liechtensteiner Skiverband (LSV). Aus dem Toggenburg waren knapp 50 Langläuferinnen und Langläufer des SC Speer aus Ebnat-Kappel und Umgebung sowie des SSC Toggenburg aus Wildhaus-Alt St. Johann und Umgebung am Start. Mehr als 150 Athleten zählte das Teilnehmerfeld. Das Skating-Rennen auf dem Scherb/Bendel wurde in verschiedenen Kategorien als Massenstart durchgeführt. Die Streckenlängen von 1,5 Kilometer für die jüngste Kategorie bis 8,8 Kilometer für die Herren brachten Laufzeiten vom wenigen Minuten bis zu 25 Minuten.

Podestplätze für den SC Speer

In vielen Kategorien ging der Sieg an den Skiclub Am Bachtel. Aber auch der Nachwuchs des SC Speer wusste zu gefallen. In der Kategorie Mädchen U12 lief Yara Eicher auf den dritten Platz, bei den gleichaltrigen Knaben wurde Pascal Eigenmann zweiter und bei den Mädchen U14 stand Elin Müller als dritte auf dem Podest. Neben diesen Podestplätzen klassierten sich sämtliche Läuferinnen und Läufer des SC Speer auf ansprechenden Rängen und konnten mit den Leistungen zufrieden sein. Bei den Herren siegte Ricky Steinauer aus Einsiedeln und bei den Damen lief Nina Riedener vom Nordic Club Lichtenstein als erste über die Ziellinie.

Komplimente von allen Seiten

Viele Athleten waren noch nie auf der Panoramaloipe und bestaunten die Aussicht, aber auch die perfekt präparierten Loipen. Der Anlass mit dem Namen «Speer Nodic» wurde von einem clubinternen Organisationskomitee organisiert und unterstützt von etlichen Helfern sowie diversen Sponsoren aus der Umgebung. Das Rennen zeigte ebenfalls auf, dass der Langlaufboom ununterbrochen ist und viele junge Läuferinnen und Läufer gefallen an den schmalen Latten haben.

Die detaillierte Rangliste des Rennen's finden Sie als PDF unten.

Download
RanglisteSpeer2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.7 KB

Clubrennen 2022 SC Speer Nordisch

Bei guten Schnee- und Wetterverhältnissen fand am Samstag, 26. Februar 2022 auf der Panoramaloipe im Scherb das Clubrennen der nordischen Abteilung des SC Speer statt. 37 JO-Kinder, zwischen Jahrgang 2006 bis 2016, standen am Start und zeigten spannende und faire Wettkämpfe auf einer sehr gut präparierten Loipe. Mit viel Ehrgeiz haben die Jungs und Girls der JO Nordisch die Strecke zurückgelegt. Die Jüngeren, bis Jahrgang 2010, mussten eine Strecke von einem Kilometer zurücklegen. Ab Jahrgang 2009 und älter betrug die Strecke dann 2,5 Kilometer. JO-Clubmeisterin wurde Miriam Gmür, Jg. 2009, und bei den Jungs siegte Robin Vetsch, Jg. 2006. Beide durften den geschmiedeten Wanderpokal in Form eines Langläufers mit nach Hause nehmen.

Bei den Erwachsenen standen zwei Damen und 20 Herren am Start. Auch hier lieferten sich die Teilnehmer/Innen spannende Wettkämpfe. Claudia Müller siegte bei den Damen und Reto Abderhalden setzte sich bei den Männern als Sieger durch. Anschliessend an das Clubrennen lud das sonnige Wetter zum gemütlichen Beisammensein ein.

Mit einer Schweigeminute vor dem Rangverlesen wurde von Max Hänni Abschied genommen. Er war ein Ehrenmitglied vom Skiclub und Gründer der ganzen nordischen Abteilung, sowie Gründer der Thur- und Bergloipe Scherb.

Download
Clubrennen_nordisch_22 - Rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.3 KB

Dario Cologna Fun Parcour vom 14. - 17. Februar 2022 auf der Panoramaloipe

Download
Dario Cologna Fun Parcours.pdf
Adobe Acrobat Dokument 500.7 KB

Download
Gesucht: Mitarbeit Loipenwesen
Nach über 30 Jahren als Bereichsleiter Loipen des SC Speer wird Bert Baumann nach dieser Wintersaison wohlverdient kürzertreten. Somit suchen wir auf die Saison 2022/23 eine neue Lösung, um das professionell aufgebaute Loipenwesen weiterzuführen. Da der Aufwand nicht zu unterschätzen ist, könnten die Aufgaben auf mehrere Personen aufgeteilt werden. Eine passende Möglichkeit wäre z.B. die Aufteilung von Sekretariatsarbeiten und Aufgaben im Zusammenhang mit den beiden Loipen (Panoramaloipe Scherb und Thurloipe) auf zwei Personen.

Wir suchen Personen für die Mitarbeit im Loipenwesen des SC Speer!

WEITERE INFORMATIONEN (AUFGABEN / ANGEBOT / KONTAKT) IN DER AUSSCHREIBUNG.
...
Ausschreibung_Chef Loipen SC Speer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.5 KB

Download
Themenloipe mit Kindergeschichte
Die Thementafeln auf der Panoramalopie Scherb/Bendel beinhalten neben den geschichtliche, geografische und anderen Hintergrundinformationen zu den Aussichtspunkten Churfirsten, Alpstein, Neckertal, Chrüzegg, Girlen, Stockberg, Speer und Zürichsee auch eine Kindergeschichte. Das Märchen vom Heinzelmännchen "Speerli" wird auf den Tafeln in acht aufeinanderfolgenden Teilen erzählt und kann so laufend erlesen werden. Für die Langläufer, welche keinen Stopp machen wollen, ist das Märchen hier ebenfalls ersichtlich.
...
Kindergeschichte Themenloipe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.8 KB


SC Speer


Loipen Schweiz


Sportverein-t


Sponsor




Diese Seite weiterempfehlen:


Umsetzung: Nord Interaktive